zurück Übersicht vor
Posten
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Erkundung - Ast droht auf Straße zu fallen
Einsatzort: Katensen, Ostring/Am Immenberg
Alarmierung : Alarmierung per Telefon

am 14.07.2016 um 21:45 Uhr

Einsatzende: 22:15 Uhr
Einsatzdauer: 30 Min.
Einsatzleiter: André Judel
Mannschaftsstärke: 2
Fahrzeuge am Einsatzort: keine Fahrzeuge am Einsatzort
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Wir wurden am Donnerstag um 21.45 Uhr telefonisch über die Leitstelle Hannover mit dem Stichwort "Erkundung - Ast droht auf Straße zu fallen" alarmiert. Nach Erkundung der Lage durch den Ortsbrandmeister wurde in einer Pappel in ca. 15 m Höhe ein ca. 2 m langer und ca. 5 cm dicker abgebrochener Ast entdeckt, der waagerecht zwischen anderen Ästen hing. Nach Abwägung der Gefahrensituation wurde die Leitstelle darüber informiert, dass wir nicht tätig werden und auch eine Nachforderung einer DLK nicht sinnvoll sei. Die Leitstelle wird den Bauhof der Gemeinde Uetze informieren, damit diese am Freitag im Hellen sich dem Problem annehmen können.
Hilfeleistung vom 14.07.2016  |  (C) Feuerwehr Katensen (2016)Hilfeleistung vom 14.07.2016  |  (C) Feuerwehr Katensen (2016)