zurück Übersicht vor
Posten
Einsatzart: Tierrettung
Kurzbericht: angefahrene Katze
Einsatzort: Dollbergen L 387 Richtung Oelerse
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 11.02.2016 um 21:15 Uhr

Einsatzende: 22:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 15 Min.
Einsatzleiter: Lars Pinkert
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge am Einsatzort:
GW-Tier Katensen GW-Tier Katensen
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Wir wurden am Donnerstag um 21.15 Uhr mit dem Stichwort "angefahrene Katze" auf die L 387 nach Dollbergen alarmiert. Wir wurden von einem Kameraden der Feuerwehr Dollbergen, der die verletzte Katze an der Straße gefunden hatte, empfangen. Wir nahmen die Katze auf und brachten diese zur Tiho nach Hannover zur weiteren Behandlung.